Entzündliche Dermatosen / Ekzeme

Entzündliche Dermatosen / Ekzeme

Ekzeme: zeigen sich meist durch unerträglichen Juckreiz, gerötete, schuppige Haut und oft Hautnässen. 

Rote, juckende und schuppende Flecken auf der Haut sind meist das Anzeichen für ein Ekzem. Oft enstehen an diesen Stellen auch Bläschen, die durch das Kratzen aufbrechen.
Die Ursachen für die Entstehung von Ekzemen sind vielfältig: Neurodermitis, Allergien, Pilzerkrankungen, aber auch bakterielle und virale Infektionen.
Aber auch die Kontaktdermatitis ist eine Form des Ekzems, das eben durch verschiedene Substanzen (Laugen, Säuren, Metalle, Putzmittel, Kosmetik, etc.) entstehen kann.
Ekzeme sollten immer schnell durch einen Hautarzt begutachtet und behandelt werden, um weiterführende Komplikationen zu vermeiden.

Hautarzt Dr. Barbara Franz in Wien kann durch intensive Diagnostik die Ursachen erkennen und berät Sie hinsichtlich der Behandlungsmöglichkeiten.

Durch die  individuelle Therapie der Ekzeme werden die Beschwerden deutlich und nachhaltig gelindert. Auf die sorgfältige Pflege Ihrer Haut wird bei Dr. Barbara Franz ebenfalls genau geachtet: denn oft ist auch eine Ursache von Ekzemen, eine generell zu trockene und strapazierte Haut.

Mag. jur. Dr. med. Barbara Franz
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ästhetische Medizin, Lasermedizin, Operative Dermatologie / Hautarzt
Lange Gasse 67/9, 1080 Wien
Tel. 0043 1 402 05 85
hautsachegut.at, info@co-ordination.at