Gesichtskonturenformung / Nasenkorrektur ohne OP

Gesichtskonturenformung / Nasenkorrektur ohne OP

Nasenkorrektur/Nasenunterspritzungen

Kleiner Eingriff – große Wirkung. Die Nasenkorrektur durch Unterspritzung mit Hyaluron bei Dr. Barbara Franz in Wien

Hyaluronsäure ist das Mittel der Wahl um Defizite im Bereich der Nase, ohne OP, auszugleichen. Besonders geeignet ist diese Behandlungsmethode zur Begradigung Nasenrückens (hier werden ein vorhandener Nasenhöcker oder Unebenheiten nivelliert). Aber auch Vertiefungen am Nasenrücken sind gut mit Hyaluron-Filler auffüllbar. Nasenspitzen können wieder angehoben werden und breite Nasen optisch verschmälert werden, indem der Nasenrücken durch eine schlanke Erhöhung neu definiert und verfeinert wird (besonders asiatische & afrikanische Nasen profitieren von dieser besonderen Technik).

Bei schweren Deformationen der Nase oder extremen Nasenhöcker muss jedoch auf die operative Nasenkorrektur zurückgegriffen werden. Hier wäre ein minimal invasiver Eingriff, wie die Unterspritzung mit Hyaluron einfach nicht ausreichend für ein zufriedenstellendes Ergebnis.

Nasenunterspritzung: für ein harmonisches, schönes Ergebnis, aber keine kleinere Nase.
Durch die Unterspritzung und die Neumodellierung der Nase im Bereich des Nasenrückens, eines Höckers oder der Nasenspitze erhalten Sie eine sofortige Verschönerung und eine harmonische Nase. Sie wird dadurch nicht kleiner. Aber die neu modellierte Nase wirkt kleiner, da sie sich eben harmonischer in Ihr Gesicht einfügt. Dieses Ergebnis ist sofort nach der Behandlung sichtbar.

Die Vorteile der Nasenkorrektur ohne OP:
Kurze Behandlungsdauer
Nebenwirkungen wie kleine Schwellungen oder Blutergüsse sind kaum zu erwarten und wann, dann auch nur von kurzer Dauer.
Testergebnis vor einer möglichen, geplanten OP
Kein Nasengips

Allerdings: Unmittelbar nach der Behandlung ist Hyaluron noch formbar. Daher muss auf das Tragen einer Brille auf einen gewissen Zeitraum unbedingt verzichtet werden.
Gesichtskonturenformung / Nasenkorrektur ohne OP

Kleiner Eingriff – volle Wirkung. Nasenkorrektur bei Dr. Barbara Franz in Wien
Die Behandlungsdauer wird einen Zeitraum von 30 Minuten nicht überschreiten. Möglicherweise muss die Korrektur auf 2 Teilbehandlungen erfolgen.
Der größte Teil der Hyaluron wird in einem Zeitraum von über 12 Monaten abgebaut. Der andere Teil der Unterspritzung zeigt aber ein dauerhaftes Behandlungsergebnis. Eine Auffrischungsbehandlung sollte spätestens nach circa einem Jahr durch einen, auf Nasenkorrekturen spezialisierten Dermatologen, stattfinden.

Ohne Angst. Die Nasenkorrektur unkompliziert und ohne OP vom Spezialisten Dr. Barbara Franz in Wien.
Vor der kurzen Behandlung wird Dr. Barbara Franz die Nase auf Wunsch und bei Bedarf örtlich betäuben. Dann wird für den gewünschten Korrekturbereich der Nase das Hyaluron-Gel punktgenau unter die Haut injiziert.

Die Lokalanästhesie hält nach dem minimal invasiven Eingriff noch ungefähr eine Stunde an.
Sofort nach der Behandlung sind Sie wieder gesellschaftsfähig. Sie fallen beruflich nicht aus und benötigen auch keine weiteren Erholungszeiten.

Mit welchen Nebenwirkungen oder Effekten muss gerechnet werden?
Das Auftreten von minimalen Schwellungen und Rötungen über dem mit Hyaluron behandelten Areal der Nase ist wahrscheinlich. Eventuell können auch kleinere Hämatome auf der Nase entstehen, die aber gut kaschierbar sind und nach einem Zeitraum von drei Tagen verschwunden sein werden.

Nasenkorrektur ohne Schmerz und ohne OP bei Dr. Barbara Franz in Wien
Besonders empfindliche Stellen müssen örtlich betäubt werden, so ist die Behandlung gut auszuhalten. Allerding ist es natürlich nicht wirklich angenehm. Jeder Mensch hat eine andere Schmerzwahrnehmung, ein gewisser Diskomfort muss vom Patienten toleriert werden. Speziell nach der Korrektur ist die Gabe von einfacher Schmerzmedikation von Vorteil und sorgt für das Wohlbefinden des Patienten. 

Gesichtskonturenformung / Nasenkorrektur ohne OP
Mag. jur. Dr. med. Barbara Franz
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ästhetische Medizin, Lasermedizin, Operative Dermatologie / Hautarzt
Lange Gasse 67/9, 1080 Wien
Tel. 0043 1 402 05 85
hautsachegut.at, info@co-ordination.at
Impressum