Gesichtsverjüngung durch Hyaluron / Hyaluronsäure

Gesichtsverjüngung durch Hyaluron / Hyaluronsäure

PRALLE HAUT UND JUGENDLICH, STARKE KONTUREN.

Feste, straffe Haut und jugendliche Konturen: durch Hyaluronbehandlungen ist dies wieder möglich. Das in meiner Ordination verwendete Hyaluron gibt der Haut schon nach der ersten Behandlung wieder Volumen und Jugendlichkeit, Falten verschwinden sofort. Bei sehr tiefen Falten ist es oft notwendig einige Behandlungen durchzuführen, um ein optimales, zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen: glatte und strahlende Haut.

Ich behandle folgende Hautareale mit diesem Wirkstoff:

  • Nasolabialfalte (Falten um den Mund)
  • Falten an den Wangen und unter den Augen
  • Kinnquerfalte
  • Lippen
  • Dunkle Augenringe („Tränenrinne“)
  • Handrücken
  • NASENKORREKTUR durch Hyaluronsäure

Über Hyaluronsäure: Den Wasserspeicher in unserer Haut
Die Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut, vergleichbar mit einem Wasserspeicher, dessen Funktion es ist, die Elastizität der Haut zu gewährleisten. Im Rahmen der natürlichen Alterung nimmt der Hyaluronsäuregehalt ab. Die Haut verliert ihre Saftigkeit und Frische, wird trocken und erschlafft. Die Gesichtsform verändert sich. Die Wangen sinken ab, die Konturen am Kinn werden schlaff und das Gesicht wird optisch immer breiter. Der jugendliche Ausdruck des V-förmigen Gesichtes geht damit verloren.

 

Mag. jur. Dr. med. Barbara Franz
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ästhetische Medizin, Lasermedizin, Operative Dermatologie / Hautarzt
Lange Gasse 67/9, 1080 Wien
Tel. 0043 1 402 05 85
hautsachegut.at, info@co-ordination.at