Laserlifting

Laserlifting

ZUR HAUTSTRAFFUNG: Moderne Lasertechnologie für zarte, glatte und strahlende Haut.

Ich arbeite mit einem fraktionierten CO2-Laser in meiner Ordination. Diese innovative Laserbehandlung ermöglicht es,  die Haut nicht flächig, sondern in Form von mikroskopisch kleinen Hitzesäulen zu verdampfen. Zwischen diesen bewusst geschädigten winzigen Kanälen befinden sich unbehandelte Hautareale, die für eine rasche Heilung verantwortlich zeichnen. Neues Kollagen wird gebildet. Zusätzlich kommt es zum Shrinking Effect: bereits vorhandene Kollagenbündel ziehen sich stark zusammen. Es bildet sich frische, neue Haut, die das gesamte Hautbild verfeinert.
Das Ergebnis ist eine glatte Haut.


NEUE, FRISCHE HAUT FÜR EINEN ZARTEN TEINT.

Auf diese sanfte Art können Alterswarzen, Pigmentflecken und sogar Akne-Narben entfernt werden, ohne die angrenzende Haut zu beeinträchtigen. Zusätzlich werden dabei tiefere Hautschichten auch gestrafft und verjüngt.

Folgende Bereiche und Hautprobleme behandle ich mit dieser Lasertechnologie:

Mag. jur. Dr. med. Barbara Franz
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ästhetische Medizin, Lasermedizin, Operative Dermatologie / Hautarzt
Lange Gasse 67/9, 1080 Wien
Tel. 0043 1 402 05 85
hautsachegut.at, info@co-ordination.at
Impressum