Lippenformung und Lippenkorrektur

Lippenformung und Lippenkorrektur

Volle, pralle Lippen: Der Kussmund verführt seit Jahrtausenden.

Volle, schön geschwungene Lippen gelten als Ideal für Schönheit, Sinnlichkeit und Jugend. Aber mit zunehmendem Alter verliert die Haut ihre natürliche Hyaluronsäure, jenen Wirkstoff der den Feuchtigkeitsgehalt der Haut regelt. Auch für die Lippen trifft dies zu. Die Lippen werden trockener, erste Knitterfältchen und Falten erscheinen. Durch eine Lippenunterspritzung oder das Aufpolstern der Lippen mit Hyaluron-Filler kann ein sinnlich-üppiger Mund aber wieder erreicht werden.


Lippenformung und Lippenkorrektur ist eine Kunst.  Weniger ist dabei oft mehr!

Ich lege größten Wert auf behutsamen Lippenaufbau. Mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl forme ich durch Unterspritzung symmetrische, ästhetische Lippen und gebe den Lippen Volumen, wobei die Natürlichkeit der Lippenform im Vordergrund steht.

Aber nicht nur die Fülle wird den Lippen zurückgegeben, sondern auch die Mundfältchen geglättet, die Mundwinkel sanft angehoben und das Lippenrot verstärkt. Ein ausgewogenes Verhältnis der Lippen, ein modellierter Amorbogen an der Oberlippe entsteht wie ein Kunstwerk.


Keep smiling!

Dr. Barbara Franz verwendet in ihrer Odination in Wien zur Lippenkorrektur und Lippenvergrößerung ausschließlich biologisch abbaubares Hyaluron, das biotechnisch produziert und von allen Eiweißen gereinigt ist, die möglicherweise Allergien auslösen könnten. So wird die Substanz gut verträglich. Nach einem Zeitraum von 10 bis 18 Monaten ist der Wirkstoff vollständig vom Körper resorbiert.

Mag. jur. Dr. med. Barbara Franz
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ästhetische Medizin, Lasermedizin, Operative Dermatologie / Hautarzt
Lange Gasse 67/9, 1080 Wien
Tel. 0043 1 402 05 85
hautsachegut.at, info@co-ordination.at
Impressum