Strahlende Augen / Augenringe und Augenschatten

Strahlende Augen / Augenringe und Augenschatten

Augenringe mit Hyaluron sicher entfernen bei Dr. Barbara Franz in Wien

Sie leiden unter dunklen, meist bläulich-violett verfärbten Bereichen unter dem Auge? Das muss nicht sein. Die Behandlung durch Unterspritzungen mit Hyaluronsäure wirkt hier zuverlässig und kann Augenringe völlig reduzieren.

Augenringe entstehen einerseits oft durch eine Überpigmentierung, vor allem bei dunklem Teint und andererseits durch das Durchscheinen der Blutgefäße, da die Haut unter dem Auge, im Bereich des Unterlids, sehr dünn ist. Auch durch den Schatten, der durch das Auge selbst gebildet wird, wird dieser Eindruck noch verstärkt und führt meist zu einer sehr müde wirkenden Mimik.
Zusätzlich hat natürlich der Alltag ebenfalls Auswirkungen auf das Erscheinungsbild der Haut: Stress, Schlafmangel, Depressionen und Sorgen, Krankheiten und ein übermäßiger Alkoholkonsum wirken sich ebenfalls sehr negativ auf die Entstehung von Augenringen aus.

Wache, frische Augen für eine jugendliche Mimik.

Hyaluron Unterspritzungen verbessern Augenringe langfristig.
Während Cremen gegen Augenringe kurzfristig helfen, können durch die professionelle Unterspritzung mit Hyaluron Augenringe langfristig reduziert werden oder gänzlich verschwinden.
Das Behandlungsziel von Dr. Barbara Franz in Wien 1080 ist es, die Vertiefungen der Haut in diesem sensiblen Bereich durch präzise und vorsichtige Unterspritzung mit speziellem Hyaluron zu heben. So werden Schatten und Ränder vermindert, die Augenringe reduziert oder sie werden ganz unsichtbar.
Sie werden über das Ergebnis staunen. Ihre müde Augen:
wieder wach, frisch und schön!

Ablauf einer Unterspritzung mit Hyaluron-Gel bei Dr. Barbara Franz in Wien 1080

Mit einer feinen Kanüle wird die Hyaluronsäure in das zu Behandlungsareal injiziert. Dabei ist weniger oft mehr um ein natürliches, schönes Ergebnis zu erzielen.
Je nach Dimension der Augenringe ist vielleicht eine Behandlung nicht ausreichend.

Nach der Erstbehandlung ist es jedoch sinnvoll, das endgültige Ergebnis abzuwarten, um nach frühestens 2-3 Wochen eine weitere Behandlung folgen zu lassen.

Wann ist das Ergebnis der Augenring-Unterspritzung sichtbar?

Die Behandlung ist unmittelbar nach dem Unterspritzen sichtbar, da durch die Behandlung die Augenringe sofort angehoben werden. Das wirkliche Endergebnis kann man aber erst nach einigen Tagen bewundern.

Wie lange hält eine Unterspritzung der Augenringe an?

Eine Unterspritzung der Augenringe soll langsam und je nach Situation & Bedarf, in mehreren Schritten durchgeführt werden.
Ist das gewünschte Behandlungsergebnis erreicht, kann je nach Gewebe des Patienten mit einer Auffrischung nach 8 – 12 Monaten gerechnet werden. Dabei ist einer der Vorteile von Hyaluronsäure, dass es die neue Bildung von Kollagenfasern unterstützt. Das so verstärkte, neue Bindegewebe trägt wesentlich zu einem dauerhaften Behandlungserfolg bei.
Der Abstand zu weiteren Unterspritzungen der Augenringe wird sich somit weiter vergrößern.

Ist die Hyaluron-Unterspritzung gefährlich?

Jede Gewebe-Unterspritzung mit Hyaluronsäure-Gel bringt naturgemäß Gefahren mit sich. Nach der Behandlung muss insbesondere im Augenbereich mit Schwellungen und aufgrund der dicht liegenden Blutgefäße möglicherweise mit einem Hämatom gerechnet werden.
Speziell im Bereich Ihrer Augenringe oder der Tränenrinne sollten Sie nur Spezialisten die Behandlung vornehmen lassen um ein ästhetisches und schönes Behandlungsergebnis zu erhalten.

Ausführliche Beratung durch Dr. Barbara Franz in Wien.

Dr. Barbara Franz nimmt sich Zeit für Sie. Nach einer intensiven Diagnose Ihrer Haut und des Lymphflusses, werden Sie in der Ordination in Wien 1080 über die Unterspritzung umfassend informiert und aufklärt. Ihre Behandlungswünsche werden genau festgelegt, und Sie werden beraten, mit welchem Produkt und welcher medizinischen Behandlungsmethode Ihre Therapieziele erfüllt werden können. 

Strahlende Augen / Augenringe und Augenschatten
Mag. jur. Dr. med. Barbara Franz
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Ästhetische Medizin, Lasermedizin, Operative Dermatologie / Hautarzt
Lange Gasse 67/9, 1080 Wien
Tel. 0043 1 402 05 85
hautsachegut.at, info@co-ordination.at
Impressum